Aquafaba Schoggi-Mousse

Aquafaba Schoggi-Mousse, 4 Gläser à 2,5 dl Inhalt

  • 2 dl Kichererbsen-Einweichwasser aus der Büchse/Glas
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Tl Vanille Paste
  • 100 g Schokolade mind. 65% Kakao

Das Kichererbsen-Einweichwasser aus der Bio-Konserve enthält nur Wasser und Salz. Ich giesse das Wasser in ein Gefäss und stelle dieses in den Kühlschrank. Am besten Aufschlagen lässt es sich, wenn es kalt ist. Zucker und die Vanille Paste zugeben und leicht vermischen. Mit dem Mixer auf mittlerer Stufe rund 4 Minuten aufschlagen. Für weitere 5 Minuten auf der höchsten Stufe aufschlagen. Die Masse sollte sich im Volumen verdoppeln. Dies ist jedoch sehr abhängig von der Leistungsfähigkeit des Mixers. Die Schokolade in einen Teller mit Rand geben und mit kochendem Wasser übergiessen. Mit einem spitzen Messer prüfen, ob diese schon geschmolzen ist. Dies dauert in der Regel 1-2 Minuten. Das Wasser vorsichtig abgiessen und die Schokolade zur Masse geben. Nochmals aufschlagen und in Gläser füllen. Für eine Stunde kühlstellen.

Dessert Aquafaba Kichererbsen Schoggimousse
Aquafaba Schoggi-Mousse

...Probieren Sie dieses Rezept unbedingt aus. Sie werden genussvoll überrascht sein!


Ein Rezept verpasst? Hier geht's zur Sammlung der Rezeptideen!


Monatlich von köstlichen Rezeptideen profitieren?

Lassen Sie sich Monat für Monat inspirieren von leckeren und einfachen Rezeptideen.

 

Abonnieren Sie kostenlos die monatliche Rezeptidee per Newsletter:

 



Rezeptidee - kostenlos - vegetarisch und vegan, Herd&Herde GmbH


Tipps und Ideen auf Facebook