Quitten-Crumble

Saisonales Dessert für 4 Personen

  • 1 kg Quitten
  • 2 dl Wasser
  • 1 El Rohrzucker
  • 1 Tl Zimtblütenpulver oder Zimt

     

    Crumble:
  • 4 El Haselnüsse, gemahlen
  • 4 El Vollkornmehl
  • 4 El Rohrzucker
  • 4 El Pflanzliches Fett, zb Vebugan, bio veganer Butterersatz aus der Schweiz

Die Quitten mit einem Tuch abreiben, schälen, vierteln und grosszügig entkernen. Sofort mit dem Sud in einer Pfanne mischen und rund 20-30 Minuten köcheln lassen.

 

In der Zwischenzeit die Mehl, Zucker, Butter und Haselnüsse mit den Fingern zu einem Crumble vermischen.

 

Die Quitten in feuerfeste Schälchen verteilen und den Crumble darüber krümmeln. Bei 200° rund 20 bis 25 Minuten backen bis der Crumble schön gebräunt ist. Warm oder kalt geniessen.

 

Quitten Crumble bio regional
Saisonales, köstliches und leichtes Dessert

...dieses Jahr ist ein echtes Quittenjahr. Da braucht es schon ein paar Ideen um diesen Segen zu verarbeiten!


Ein Rezept verpasst? Hier geht's zur Sammlung der Rezeptideen!


Regelmässig von köstlichen Rezeptideen profitieren?

Lassen Sie sich von mir kulinarisch inspirieren und abonnieren Sie kostenlos meine Rezeptideen per Newsletter:

 



Rezeptidee - kostenlos - vegetarisch und vegan, Herd&Herde GmbH


Tipps und Ideen auf Facebook